WhiteLight Self-EmpowermentTM

Was ist WhiteLight Self-EmpowermentTM ?

Das WhiteLight Self-EmpowermentTM System arbeitet mit dem Symbol von reinem, kristallklarem, weiß strahlendem Licht einer Energiekugel.

Weiß hat die höchste Energieschwingung. Diese Farbe steht für Spiritualität, Heilung, Klarheit und Transzendenz.
Weiß ist näher an der Quelle (Gott) als alle anderen Farben, nicht umsonst wird sie Gott zugeordnet.
Weiß ist die Farbe  und der Kanal höchster, göttlicher und spiritueller Qualitäten.

Das weiße Licht ist die universale Lebenskraft.

So wie die Sonne uns Lebensspendendes Licht sendet, so überträgt die WhiteLight Energiekugel, Energieschwingungen in unsere Zellen.

Wir wirkt dieses System?
WhiteLight Self-Empowerment hilft dabei, die Chakren zu öffnen, zu klären, zu erweitern, zu energetisieren und zu einem Gesamtchakra zu verbinden.
Es klärt unseren physischen,  sowie unseren gesamten feinstofflichen Körper.
Es beeinflusst unsere Auraschichten in positiver Weise und verbindet uns mit der WhiteLight-Energiequelle

Wenn man damit arbeitet, kann  sich die Schwingung so erhöhen, dass der Kontakt mit unserem Höheren Selbst, unseren Geistführern und sämtlichen anderen Informationsquellen erleichtert werden kann. Durch die Arbeit mit WhiteLight kann man erreichen, dass man näher an unsere Gedanken und Gefühlen in Kontakt kommt und unsere Intuition  geschärft wird.

Bei jeder Einweihung wird genau so viel Klärung und Energie übertragen, wie es für den Moment optimal ist. Der Energiefluss wird umso stärker je öfter man damit arbeitet und die Meditationen Durchführt.
 
Dieses System wird nur von registrierten Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet und nach den Einweihungen erfolgt eine Registrierung bei der Begründerin dieser Energiearbeit. Dadurch wird gewährleistet, dass Dir immer Zugang zu den neuesten Unterlagen möglich ist.
 

Aufgrund meiner Verantwortung als Lehrer behalte ich mir vor, auch eine Einweihung ablehnen zu dürfen!


Info zu den einzelnen Graden:

1.Grad "Die Klärung"

Der Fokus im 1.Grad WhiteLight Self-EmpowermentTM liegt auf der Klärung der Chakren und der einzelnen Energiekörper.

Durch diese 1.Einweihung erhältst Du die erste Klärung.

Eine sehr kraftvolle Meditation hilft dir, täglich Deine Chakren und Deine Aura zu klären und zu aktivieren.

Nach der Einweihung in den 1. Grad wirst Du Durch mich, Deinen Lehrer, registriert damit Du Zugang zu den neuesten Daten bekommst. Um die Daten abzurufen, ist ein Internetzugang erforderlich!!

WICHTIG: Voraussetzung für das Onlineseminar  in den 1.Grad WhiteLight Self-Empowerment ist mindestens der 1. Grad in Reiki


2. Grad "Die Heilung"

Während dieser Einweihung werden Deine Chakren und Deine Energiekörper noch einmal energetisiert. Die aus dem 1.Grad gelernte Meditation wird ausgedehnt, so dass sie noch kraftvoller wird und Deine Schwingung weiter erhöht.

In diesem Onlineseminar lernst Du noch folgendes aus den Unterlagen, die Dir nach erfolgter Registrierung zur Verfügung stehen:

WICHTIG: Voraussetzung für das Onlineseminar  in den 2.Grad WhiteLight Self-EmpowermentTM ist mind. der 2. Grad in Reiki oder die Einweihung im 1. Grad WhiteLight Self-EmpowermentTM


3. Grad "Die Ausbreitung"

Im 3.Grad werden weitere Chakren geklärt und aktiviert.

Bisher hattest Du mit den physischen Chakren gearbeitet, nun erfolgt die Arbeit mit weiteren Nebenchakren, sowie den Chakren außerhalb Deines physischen Körpers. Dein gesamter Energiekörper wird geklärt, aktiviert und ausgedehnt.

Welche Möglichkeiten werden Durch den 3. Grad geschaffen?

Durch die Ausdehnung wird Deine Energie sehr hoch. Diese Erhöhung erleichtert Dir den Kontakt zu Deinem Höheren Selbst. Du kannst lernen Dich mit sämtlichen Informationskanälen zu verbinden (channeln)

Was lernst Du noch?

Bereite Dich auf den 3. Grad intensiv vor und führe die Meditation zum 2. Grad so oft wie möglich durch, am Besten so, dass Du sie im Schlaf beherrschst.

Nach dem 3.Grad erhältst Du ein Zertifikat für den 1. bis 3. Grad. Du wirst erneut registriert, damit Du immer Zugang zu den neuesten Informationen hast.


4. Grad Die MeisterIn / LehrerIn-Ausbildung

Whitelight

Im 4. Grad gehe ich etwas auf weitere außerkörperliche Chakren ein, du lernst die Einweihungstechniken und erhältst die letzte Einweihung in diesem System.

Auch wenn du dieses System nicht unterrichten willst, kann du durch die weitere Aktivierung der Chakren davon profitieren.

Für die Lehrer-Ausbildung sind Richtlinien (siehe unten) zu beachten, die dazu dienen, das System zu erhalten und damit jeder Eingeweihte Zugang zu den neuesten Updates des WhiteLight Self-Empowerment™ bekommt.

Bist du nun mit diesen Richtlinien einverstanden, dann liegt dir nichts mehr im Weg, diesen letzten Schritt zu tun!

Du bekommst für diese Ausbildung ein MeisterIn und LehrerIn Zertifikat.

Nach dem 4. Grad wird deine Lehrerin oder dein Lehrer dich registrieren, damit du Zugang zu den aktuellsten Informationen bekommst.
Der 4. Grad befähigt dich, WhiteLight Self-Empowerment™ zu unterrichten. Für diese Ausbildung sind einige Richtlinien zu beachten.

Richtlinie für Lehrer
1. Du wirst als eigenverantwortliche/r LehrerIn entlassen

2. Ferneinweihung: Voraussetzung ist eine Ausbildung in ähnlicher Energiearbeit (z. B. mindestens Reiki 1) empfehlenswert.

3. Direkte Seminare: Vorraussetzung ist hier nur ein Verständnis für Energiearbeit. Für direkte Seminare entscheiden die Lehrerin oder der Lehrer, ob der Student für dieses System bereit ist.

4. WhiteLight Self-Empowerment™ wird nur von registrierten Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Das bedeutet für dich, dass auch du als LehrerIn die Verantwortung für die Registrierung deiner Studenten übernimmst. Durch diese Registrierung kann jeder Zugriff auf die aktuellsten Versionen der Handbücher und der Urkunden-Vorlagen bekommen, die hier auf dieser Hauptseite zu finden sind. Ein weiterer Grund für die Registrierung ist, dass dieses System nicht "verwässert" wird und dass jeder Schüler die gleiche Chance erhält, eine qualifizierte Ausbildung zu erhalten. Außerdem wird dadurch die LehrerIn-Linie beibehalten. Die Registrierung erfolgt nach jedem Grad.

5. Die aktuellen Handbücher werden unverändert an die Studenten weitergegeben. Das System darf nicht verändert werden und es ist nicht erlaubt, eigenen Skripte zu gestalten.

6. Es wird auf einen Energieausgleich geachtet. Damit der Energiefluss infolge des Gebens und Nehmens durch Schuldgefühle beim Empfänger oder Lehrer nicht behindert wird, wird WhiteLight Self-Empowerment™ nicht ohne Gegenleistung weitergegeben.

7. Jeder Student/jede Studentin erhält nach seiner Ausbildung ein Zertifikat über den entsprechenden Grad.

8. Die Richtlinien des WhiteLight Self-Empowerment™ -Systems werden dem Studenten erklärt und er hat seine Zustimmung zu geben.

 

Zusatzinformation:

Die Teilnahme an diesem Onlineseminar und an den Einweihungen ist freiwillig. Somit trägt der Interessent auch die volle Verantwortung für sich selbst und für seine Handlungen, während und nach dem Onlineseminar. Dieses Onlineseminar ersetzt keinen Arzt / Heilpraktiker und/oder vergleichbar orientierte Ausbildung.

Aufgrund meiner Verantwortung als Lehrer behalte ich mir vor, auch eine Einweihung ablehnen zu dürfen!!!!


 


Damit dem Naturgesetz des Energieausgleiches Genüge getan wird, gelten folgende Preise

 

1. Grad: (fern) 35 Euro Voraussetzung: mindestens ein 1.Grad in einem anderen Energiesystem z.B. Reiki (einschließlich Registrierung)
2. Grad: (fern) 35 Euro (einschließlich Registrierung)
3. Grad: (fern) 35 Euro (einschließlich Registrierung  und Online*-Zertifikat 1.-3. Grad) 

Meister / Lehrer Grad (fern): 45 Euro (einschließlich Registrierung  und Online*-Zertifikat)

* Zertifikat wird als pdf - Datei verschickt. Sollte das Zertifikat per Postversand gewünscht werden, erhöht sich der Betrag um 5 €

Du hast, nachdem Du das alles gelesen hast, Interesse eine Ferneinweihung in WhiteLight Self-EmpowermentTM zu erhalten?


Dann schreibe mir bitte eine E-Mail an JoReiki @ online.de (Leerzeichen vor und nach @ bitte löschen)

Du erhältst von mir anschließend eine Kontonummer zur Überweisung und nach Zahlungseingang, die entsprechenden Informationen wie es weitergeht.

Um Dir eine Ferneinweihung zu senden benötige ich folgende Daten:
Name, Vorname
Geburtsdatum
Straße, Nr, Wohnort
ein nicht zu altes Foto (digital) dies erleichtert mir den Kontakt , muss aber nicht zwingend sein.
eventuell 2 Termine zur Auswahl, an denen Du ungestört Zeit hast.

Nach der Einweihung bitte ich um ein kurzes Feedback, das anonym auf diesen Seiten veröffentlicht wird. Für alle erfassten persönliche Daten gilt, dass ich keinerlei Daten weitergebe, sondern diese ausschließlich zum Zwecke der Ferneinweihung benutze und anschließend lösche.

Natürlich stehe ich Dir auch nach der Einweihung gerne bei Fragen, mit Rat und Hilfe zur Seite.

Nun würde ich mich freuen, wenn ich bald von Dir hören würde.

Fühle dich in Licht gehüllt
Jo

 

Widerrufsbelehrung

(Sie erhalten siese auch noch einmal per Mail bei der Terminabsprache)

Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Herr Shambala-Versand Joachim Schröder, Ulmenweg 1, 77761 Schiltach, Telefonnummer: 07836307517 , E-Mail-Adresse: joreiki@online.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Herr Shambala-Versand Joachim Schröder
Ulmenweg 1
77761 Schiltach

E-Mail-Adresse: joreiki@online.de:

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistungen
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum
---------------------------------------
(*) Unzutreffendes streichen.

Quelle: Widerrufsbelehrungs-Generator von Rechtsanwalt Niklas Plutte

Datenschutz

Ich garantiere Ihnen, dass Ihre persönlichen Daten niemandem, auch keinem Dritten zur Verfügung gestellt werden.. Ihre Daten dienen ausschließlich der Kontaktaufnahme /-verbindung, die für die Enbergieübertragung nowendig ist.