Wassermann
20.Januar - 19. Februar

© by BigJosch 2002


Der Wassermann und seine Zuordnungen:

Je nach Geburtsmonat sind seine Steine Granat (Jan) und Amethyst (Feb)
Der Krokus ist seine Pflanze
Uranus ist sein Planet
Seine Farbe ist Violett
Die Luft ist sein Element



Die Eigenschaften des Wassermanns

Wassermänner gelten als aufrichtige Personen, die diese Aufrichtigkeit mit Warmherzigkeit verbinden. Kein wunder dass sie sich gerne in geselliger Runde aufhalten und dort auch, aufgrund ihrer Eigenschaften, ein gern gesehener Gast sind.


Die Partner des Wassermanns

Wassermann und...

WIDDER: Feurig, spritzig, eine ganz und gar berauschende Angelegenheit. Das Bett ist eine große Spielwiese, aufder nach Herzenslust experimentiert wird und es eigentlich kein Tabu gibt.
STIER: Der Stier ist kein Akrobat und möchte es auch nicht werden, doch der Wassermann erwartet einen ideenreichen Liebhaber, der für jeden neuen Gag zu haben ist. Wie soll das funktionieren?
•ZWILLINGE: Eine fröhliche Runde, die das Leben nicht so furchtbar ernst nimmt. Man steht auf Abwechslung und ist manchmal auch mit einem Dritten im Bunde. Liebes-Spielzeug darf nicht fehlen, denn vielleicht gibt es etwas, was die Lust noch steigert?
•KREBS: Der schüchterne, manchmal etwas kindliche Krebs gefällt dem Wassermann irgendwie, denn Individualisten ziehen ihn an. Trotzdem stören die unterschiedlichen Rhythmen auf Dauer, eine Freundschaft kann jedoch gedeihen.
•LÖWE: Die königliche Haltung des Löwen provoziert den Wassermann. Es wird ihm großes Vergnügen bereiten, den Löwen zu demontieren, doch er sollte mit der gewaltigen Löwenpranke rechnen.
JUNGFRAU: Die Jungfrau wird diesen Typ nur zu gerne analysieren. Hatte er eine schwere Kindheit oder ist er einfach nur
schlecht erzogen? Früher oder später wirft sie diesen Revolutionär aus ihrem Bett. Sie braucht ihre Ordnung.
WAAGE: Exotik und Eleganz bilden hier eine explosive Mischung. Beide eröffnen sich neue Welten und lernen, dass Toleranz eine ideale Basis für eine befriedigende Beziehung ist.
•SKORPION: Die Leidenschaft des Skorpions entfacht im Wassermann Gefühle, die er niemals kannte. Der Stachel sitzt tief, manchmal sogar lebenslänglich.
•SCHÜTZE: Sie haben großartige Visionen und Ideen. Gemeinsam wollen sie die Welt erobern, denn sie kennen keine Grenzen. Fair und tolerant gibt es auch auf sexuellem Gebiet keine Probleme.
•STEINBOCK: Der Wassermann ist ein Idealist, allzeit bereit, sich für seine Ideen und für Soziales einzusetzen. Der Steinbock hat andere Vorstellungen von einem erfolgreichen Leben.
WASSERMANN: Diese beiden Frohnaturen sind ihrer Zeit ein gutes Stück voraus, denn so menschlich und tolerant geht es in kaum einer Partnerschaft zu. Unabhängigkeit wird groß geschrieben, auch kleine Abenteuer werden verziehen.
FISCHE: Sie spüren eine Seelenverwandtschaft auf spiritueller Ebene. Eine höhere Macht führt sie zusammen. Der Wassermann kommt endlich zur Ruhe und der Fisch profitiert von der Heiterkeit des Wassermanns.

zurück zur Startseite